Kreistag stellt sich der Energiewende

Veröffentlicht am 28.05.2015 in Kommunalpolitik

Eberswalde. Dem Versuch einer Verhinderungsplanung durch die 10-H-Regelung, eingebracht durch die Fraktion BVB/Freie Wähler stellte sich auf der letzten Kreistagssitzung ein breites Bündnis aus SPD, Linken, CDU und Grünen erfolgreich entgegen.

Die Debatte um die Windeignungsgebiete wird fachlich seit geraumer Zeit in der Regionalen Planungsgemeinschaft Uckermark-Barnim geführt. Die SPD stärkt mit der deutlichen Ablehnung ihre Regionalräte und deren wertvolle Arbeit in der Regionalen Planungsgemeinschaft. Durch die Ablehnung des BVB/Freie Wähler-Antrags wird deutlich, dass die SPD zum Gestalten angetreten ist und nicht pauschal Zukunftsprojekte verhindert.

Torsten Jeran, Vorsitzender der SPD-Fraktion, betont: „Wir wollen keine bayerischen Verhältnisse bei der Regionalplanung und bekennen uns mit der klaren Ablehnung dieser Verhinderungstaktik – zusammen mit einer fraktionsübergreifenden Mehrheit im Kreistag – klar zur Energiewende im Land Brandenburg und gegen eine Verhinderungsplanung.“

 

Homepage SPD Barnim

Panketal hilft


Ukrainehilfe Panketal

Ukrainehilfe Panketal WhatsApp Gruppe

In Panketal unterstützen wir das Netzwerk ‚Ukrainehilfe Panketal‘. In der ‚WhatsApp Gruppe‘ wird das ehrenamtliche Engagement koordiniert, Quartiere für Geflüchtete angeboten, konkreter Bedarf gepostet und Spenden zielgenau adressiert. Wer mitmachen will, kann sich mit obenstehendem QR-Code einwählen.

Eine umfangreiche ergänzende Info-Plattform dazu findest Du hier: www.ukrainehilfepanketal.de

Wir auf FACEBOOK


 

Mitglied werden


Unser Programm 2019-2024


Wahlprogramm-2019-2024

Für Dich im Bundestag


Simona Koß MdB

Arbeitsgemeinschaft Bildung


Arbeitsgemeinschaft für Bildung

SPD News


03.02.2023 00:03
Zusammen Berlin.
Am 12. Februar wird die Wahl zum Berliner Abgeordnetenhaus wiederholt. Die Regierende Bürgermeisterin Franziska Giffey und die SPD machen soziale Politik, die die ganze Stadt im Blick hat und für Zusammenhalt sorgt.

Damit die Miete und die Energiekosten kein Konto ins Minus bringen, gibt es jetzt das Wohngeld Plus. Jetzt Anspruch prüfen!

Die Kommission Internationale Politik des Parteivorstandes hat mit einer Neuausrichtung sozialdemokratischer internationaler Politik Antworten auf eine Welt im Umbruch formuliert. Wir dokumentieren das Ergebnispapier.

Besucher

Besucher:395503
Heute:55
Online:2