21.03.2018 in Wahlen von SPD Barnim

Landratswahl 2018 - Demokratie zum Anfassen!

 

Wer wählt den Landrat?

Sie! Sofern Sie Staatsbürgerin oder Staatsbürger eines Mitgliedslandes der Europäischen Union sind, im Landkreis Barnim Ihren ständigen Wohnsitz haben, am Wahltag das 16. Lebensjahr vollendet haben und nicht vom Wahlrecht ausgeschlossen sind.

Wie funktioniert die Wahl?

Der neue Landrat wird in einer Personenwahl direkt von Ihnen, den Barnimer Bürgerinnen und Bürgern, gewählt. Landrat wird, wer mehr als die Hälfte der abgegebenen gültigen Stimmen erhalten hat und diese Mehrheit mindestens 15 Prozent der wahlberechtigten Personen umfasst. Die Wahl findet am Sonntag, den 22. April statt. Die Wahllokale sind von 8:00 Uhr bis 18:00 Uhr geöffnet. Die genaue Anschrift ihres Wahllokales finden sie auf Ihrer Wahlbenachrichtigungskarte. Wenn Sie am 22. April nicht in´s Wahllokal gehen können oder wollen, haben Sie die Möglichkeit der Briefwahl. Die Briefwahl können Sie mit Hilfe der Wahlbenachrichtigungskarte beantragen, die Ihnen nach Hause geschickt wird.

Mögliche Stichwahl.

Gelingt es keinem der fünf Kandidaten in der Hauptwahl die nötige Mehrheit zu erreichen, kommt es am 6. Mai zu einer Stichwahl. Diese findet im selben Wahllokal und wieder zwischen 8:00 Uhr und 18:00 Uhr statt. Auch in der Stichwahl können Sie per Brief wählen.

27.07.2017 in Wahlen von SPD Barnim

SPD-Generalsekretär Hubertus Heil besucht Barnim Panorama in Wandlitz

 

Berlin / Barnim – Im Rahmen seiner deutschlandweiten Sommertour kommt der SPD-Generalsekretär Hubertus Heil am 31. Juli nach Wandlitz und besucht mit dem SPD-Bundestagsabgeordneten und SPD-Bundestagskandidaten im Wahlkreis 57 Stefan Zierke das Barnim Panorama.

09.04.2017 in Wahlen von SPD Barnim

SPD-Landesvorstand berät über Landesliste für Bundestagswahl: Dagmar Ziegler soll Brandenburger SPD in Wahlkampf führen

 
Foto: © Stefan Schmiedel/ SPD Barnim

Potsdam. Der SPD-Landesvorstand hat heute unter anderem über die Landesliste zur Bundestagswahl am 24. September beraten und der SPD-Landesvertreterversammlung am 20. Mai einen Vorschlag unterbreitet.

15.09.2014 in Wahlen

Drei SPD-Direktmandate im Barnim. Britta Stark gewinnt Wahlkreis Bernau-Panketal!

 
Britta Stark ist zufrieden

""Ich habe es am Ende nicht mehr ausgehalten und bin durch den Park gewalkt", bekannte die Siegerin am Sonntagabend gegen 21.45 Uhr, als das knappe Wahlergebnis ihr das Direktmandat beschert hatte."

03.09.2014 in Wahlen von SPD Barnim

SPD äußert sich zur Bürgermeisterwahl in Eberswalde

 

Eberswalde. Bereits Mitte Juli diesen Jahres trafen sich Mitglieder der SPD Ortsvereine Eberswalde und Finow zu einer gemeinsamen Ortsvereinssitzung mit dem Bürgermeisterkandidaten der Partei Die Linke.

Zunächst skizzierte Volker Passoke die programmatische Ausrichtung der von ihm angestrebten Politik des Rathauses. Dabei wurde deutlich, dass viele Übereinstimmungen mit den Ansichten, Forderungen und Vorhaben der Eberswalder Sozialdemokraten bestehen.

Mitglied werden

 

Kalender

Alle Termine öffnen.

06.05.2018 Landratswahl - Stichwahl
[Falls in Hauptwahl kein Kandidat über 50% erlangt.]

07.05.2018, 19:00 Uhr SPD Panketal - Mitgliederversammlung
Ort wird bekanntgegeben [auch im Panketalboten].

09.05.2018, 19:00 Uhr Fraktion Panketal
Vorbereitung der Sitzung der Gemeindevertretung und der Ausschüsse

10.06.2018 - 10.06.2018 Wahl des Panketaler Bürgermeisters - Hauptwahl
Am 10. Juni heißt es: Wonke wählen!

Links

Link zur Homepage von Britta Stark

Unsere Programme 2014-19

Link zum Wahlprogramm
 

Link zum Kreiswahlprogramm

Wetter-Online

Besucher

Besucher:395498
Heute:6
Online:1