Jahresauftaktklausur Soziales Wohnen

Veröffentlicht am 29.01.2014 in Kommunalpolitik

Arbeitsatmosphäre im Wald-Solar-Heim. Die Fraktion tagt mit Gästen zum Thema Soziales Wohnen.

Eberswalde. Die SPD-Fraktion in der Stadtverordnetenversammlung Eberswalde hat am 25.1.2014 zu ihrer bereits traditionellen Jahresauftaktklausur eingeladen. Anliegen ist es, sich nach der Kenntnisnahme des VIII. Eberswalder Mietspiegels auf der Stadtverordnetenversammlung im Oktober 2013 verstärkt mit dem Thema Mietpreissteigerungen auseinander zu setzen.

Als kompetente Gesprächspartner konnte die Fraktion den Experten auf dem Gebiet der Stadtentwicklung Roland Schröder aus dem benachbarten Berlin, ebenso wie Herrn Adam, Geschäftsführer der Wohnungsbau- und Hausverwaltungsgesellschaft GmbH Eberswalde (WHG) und Herrn Höhne vom Mieterverein Viadrina Frankfurt (Oder) und Umgebung e.V. gewinnen.

„Die Preissteigerungen im Mietspiegel zeigen schon wenige Monate nach Veröffentlichung erste Auswirkungen auch auf die Bestandsmieten in der Stadt“, fasst Hardy Lux, SPD-Fraktionsvorsitzender, seine Kenntnisse zusammen. „Ich freue mich daher sehr, dass wir so fachkundige Gäste an einen Tisch gebracht haben, um Instrumente der Einflussnahme kennen zu lernen und ins Gespräch über diese zu kommen. Die Fraktion wird sich mit den gegebenen Anregungen, wie Milieuschutz- und Erhaltungssatzungen oder Gebietssozialplänen, aber auch mit möglichen Kriterien der Versagung in ihrer weiteren Arbeit verstärkt und vertiefend auseinander setzen.“

Ebenfalls wurde deutlich, dass Wohnen in Zukunft stärker mit dem demografischen Wandel zusammengedacht werden muss: eine älter werdende Gesellschaft bei höherer Wahrscheinlichkeit von Altersarmut verlangt Lösungen. „Diese auf uns zu rollende Welle müssen wir politisch gestalten, hier vor Ort müssen wir damit anfangen“ nimmt Hardy Lux daher aus der Klausurtagung für sich persönlich und für die Arbeit der Fraktion mit. Mit der WHG als 100-%-iger Tochter hat die Stadt ein gutes Steuerungsinstrument in der Hand, Fehlentwicklungen wie etwa einer sozialen Entmischung vorzubeugen und Mietpreissteigerungen zu bremsen.

Auch die MOZ berichtete über die Klausurtagung. Zum Artikel einfach hier klicken.

 

Homepage SPD Barnim

Mitglied werden

 

Kalender

Alle Termine öffnen.

07.12.2017, 19:00 Uhr Fraktion Panketal
Vorbereitung der Sitzung der Gemeindevertretung und der Ausschüsse

18.01.2018, 19:00 Uhr Fraktion Panketal
Vorbereitung der Sitzung der Gemeindevertretung und der Ausschüsse

15.02.2018, 19:00 Uhr Fraktion Panketal
Vorbereitung der Sitzung der Gemeindevertretung und der Ausschüsse

08.03.2018, 19:00 Uhr Fraktion Panketal
Vorbereitung der Sitzung der Gemeindevertretung und der Ausschüsse

Links

Link zur Homepage von Britta Stark

Unsere Programme 2014-19

Link zum Wahlprogramm
 

Link zum Kreiswahlprogramm

Wetter-Online

Besucher

Besucher:395498
Heute:23
Online:1