Aufruf zu Protesten gegen die Kürzungen im Hochschulbereich

Veröffentlicht am 07.12.2011 in Bildung

Von Florian Görner und Maja Wallstein
Spätestens seit dem Landesparteitag der SPD wissen wir, dass das Thema gute Bildung in Brandenburg noch nicht aufgegeben werden muss/darf! Darum bitten wir euch nochmal um Unterstützung auf den letzten Metern, bevor am 15. Dezember die Entscheidungen der Landesregierung im Landtag abgestimmt werden. Bereits gestern gab es eine Podiumsdiskussion zur Hochschulpolitik in Brandenburg an der Universität Potsdam, bei der wir uns ganz gut geschlgen haben!

Brandenburg ist bei den Ausgaben für Hochschulen bundesweit auf dem letzten Platz und trotzdem kürzt die Landesregierung in den Bereichen Bildung und Wissenschaft. Und am 14.12.2011 gibt es eine Demonstration in Potsdam, die es ebenfalls im Rahmen der geplanten Kürzungen in Höhe von 12 Millionen Euro durch die Landesregierung in Brandenburg geben wird. Sie beginnt um 12.00Uhr und geht vom Filmmuseum in Potsdam über das Wissenschaftsministerium zum Landtag. Unterhalb des Parlaments wird es ein Konzert von 44 Leningrad und kleinere Aktionen geben. Wir würden uns sehr freuen, wenn ihr uns verstärken könntet. Einen Tag später wird das Parlament entscheiden, da brauchen wir vorher einen druckvollen Auftritt. Wer keine kostenlose Möglichkeit hat durch Brandenburg nach Potsdam zu reisen (z.B. Semesterticket), kann sich gern bei maja.wallstein@jusos-brandenburg.de melden. Euer Juso - Landesvorstand Brandenburg klärt das! :)

 

Homepage Jusos Barnim

Mitglied werden

 

Kalender

Alle Termine öffnen.

07.12.2017, 19:00 Uhr Fraktion Panketal
Vorbereitung der Sitzung der Gemeindevertretung und der Ausschüsse

18.01.2018, 19:00 Uhr Fraktion Panketal
Vorbereitung der Sitzung der Gemeindevertretung und der Ausschüsse

15.02.2018, 19:00 Uhr Fraktion Panketal
Vorbereitung der Sitzung der Gemeindevertretung und der Ausschüsse

08.03.2018, 19:00 Uhr Fraktion Panketal
Vorbereitung der Sitzung der Gemeindevertretung und der Ausschüsse

Links

Link zur Homepage von Britta Stark

Unsere Programme 2014-19

Link zum Wahlprogramm
 

Link zum Kreiswahlprogramm

Wetter-Online

Besucher

Besucher:395498
Heute:2
Online:1